CHATGPT IM PEUGEOT i-COCKPIT

CHATGPT IM PEUGEOT i-COCKPIT

EIN NEUES INTERAKTIVES FAHRERLEBNIS

Jede Frage zu jedem Thema: PEUGEOT i-Cockpit beantwortet Ihre Fragen während der Fahrt. 

Peugeot ist eine der ersten Marken, die ein KI-gestütztes Fahrerlebnis geschaffen haben. ChatGPT* ist vollständig in die natürliche Spracherkennung Ihres i-Cockpits integriert und verwandelt Ihre Fahrt in ein neues interaktives Erlebnis.

*Die neue Funktion nutzt Generative KI mit Technologien wie der Chat AI-Plattform von SoundHound, kombiniert mit modernster KI wie ChatGPT API, um alle Fragen umfassend in Echtzeit zu beantworten.
 

Preis
CHATGPT IM PEUGEOT i-COCKPIT
CHATGPT INTEGRATED

Peugeot ist eine der ersten Marken, die ihre bordeigene Spracherkennungsfunktion mit ChatGPT verbessert. 

Was auch immer Ihnen gerade einfällt – jetzt kann Ihr Peugeot Ihnen zu jedem Thema etwas erzählen: Orte, Geschichte, Künstler, Technik, Kochen, Reisen und vieles mehr! Er kann auch Geschichten für Ihre Kinder erfinden oder sich Quizfragen zu Ihren Lieblingsthemen ausdenken.*

Dank der Integration von ChatGPT in das Peugeot i-Cockpit können Sie sicher mit Ihrem Sprachassistenten sprechen, während Sie Ihre Augen auf der Straße und Ihre Hände am Lenkrad lassen. Sie müssen noch nicht einmal mehr den Infotainment-Bildschirm berühren – und alles unter vollständiger Wahrung Ihrer Privatsphäre**. 

Und wenn Ihnen eine tolle Sehenswürdigkeit empfohlen wird, lassen Sie sich einfach von Ihrem Peugeot hinführen. 

*Denken Sie daran, dass Chat GPT in der Version 3.5 Daten bis Januar 2022 verwendet, also keine Kenntnis von späteren Ereignissen hat.
**ChatGPT ist durch das Audio- und Spracherkennungssystem der Partner, darunter auch SoundHound, in das Peugeot i-Cockpit integriert. Als KI-Sprachmodell generiert es auf der Grundlage von Deep Learning menschenähnliche Antworten. Da es sich jedoch um eine neue und in der Entwicklung befindliche Technologie handelt, sind die Antworten oder Informationen möglicherweise nicht ganz genau, korrekt oder objektiv, und PEUGEOT übernimmt keine Verantwortung dafür. Wie bei jedem anderen virtuellen Assistenten auch empfehlen wir Ihnen, sich nicht nur auf die Angaben zu verlassen und keine privaten Informationen weiterzugeben. Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzrichtlinien hier

CHATGPT INTEGRATED

Peugeot testet die Integration von ChatGPT, um die Spracherkennungsfunktionen des Peugeot i-Cockpit zu verbessern.

Dieses Pilotprogramm steht den ersten 5000 in Frage kommenden Abonnenten vom  Januar 31, 2024 bis zum August 31, 2024 offen.
Sie können den Service ohne zusätzliche Kosten für maximal 6 Monate nutzen, ohne sich zu verpflichten, nach dem Pilotprogramm weiterzumachen.
Sobald Sie dem Pilotprojekt beigetreten sind und den Service aktiviert haben, können Sie Fragen stellen.

Sie können sich über jedes Thema unterhalten, während Sie durch die Stadt fahren oder einen Ausflug machen.

Sie könnten zum Beispiel sagen: „OK Peugeot, kannst du mir etwas über die 24 Stunden von Le Mans erzählen?“ Oder: „OK Peugeot, was kann ich in Le Mans besichtigen?“

Denken Sie daran, dass Fragen nach Echtzeit-Informationen (wie Sportergebnisse, aktuelle Nachrichten oder Öffnungszeiten von Geschäften) nicht von ChatGPT 3.5 beantwortet werden können.

Während dieser Pilotphase erhalten Sie einen Fragebogen, damit Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen und uns sagen können, wie ChatGPT in Ihrem Peugeot i-Cockpit noch besser werden kann.

CHATGPT INTEGRATED

Um an dem Pilotprogramm teilzunehmen, müssen Sie Besitzer eines der folgenden Fahrzeuge sein: Neuer 208, Neuer 2008, Neuer 308, Neuer 308 SW, Neuer 408, Neuer 508, Neuer 508 SW und in ein paar Monaten auch der Neue 3008, Neue 5008, Neuer Rifter, Neuer Partner, Neuer Traveller und Neuer Expert.

Ihr Fahrzeug muss mit der integrierten Spracherkennungsfunktion ausgestattet sein (Sie können überprüfen, ob Ihr Fahrzeug über diese Funktion verfügt, indem Sie „OK Peugeot“ sagen oder die entsprechende Taste auf Ihrem Lenkrad drücken. Ihr Fahrzeug wird Ihnen dann antworten).

Außerdem muss Ihr Connected-Navigation-Paket oder – für Kunden, die ihr Fahrzeug nach Juli 2023 bestellt haben – das Connect-PLUS-Paket aktiv sein. Sie können dies im Bereich „Services“ Ihrer MyPeugeot-App überprüfen oder indem Sie sich oben auf dieser Seite anmelden.

Wenn Ihr Fahrzeug die oben genannten Kriterien erfüllt, brauchen Sie sich nur anzumelden und im Anschluss auf die Schaltfläche "Jetzt aktivieren" zu klicken, die vorgeschlagenen Schritte zu befolgen und einzusteigen. Allerdings benötigen Sie ein ausreichend starkes Mobilfunksignal. Durch ein automatisches Over-the-Air-Update wird ChatGPT in Ihrem Peugeot i-Cockpit* aktiviert.

Sobald Sie die Bestätigung per E-Mail erhalten haben, brauchen Sie nur noch „OK Peugeot“ zu sagen, und schon kann es losgehen.  

Wenn Sie kein aktives Connected-Navigationspaket haben, können Sie es aktivieren, indem Sie hier klicken:

Für Elektrofahrzeuge

Für Benziner/Diesel

Wenn Sie kein aktives Connect-PLUS-Paket haben, können Sie es aktivieren, indem Sie hier klicken.    

Sobald Ihr Connected Navigation Pack/Connect PLUS Pack aktiviert ist, können Sie ChatGPT aktivieren, um am Pilotprogramm teilzunehmen.

Die Länder, für die ChatGPT in das Peugeot i-Cockpit integriert ist, und das geografische Gebiet, in dem es genutzt wird, finden Sie hier.

*Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzrichtlinien finden Sie hier. Peugeot behält sich das Recht vor, dieses Angebot jederzeit zu ändern, zu ergänzen oder zurückzuziehen.